• hello

Tag der offenen Tür am 06.09.2014

Auch in diesem Jahr fand wieder der Tag der offenen Tür der freiwilligen Feuerwehr-, der Jugendfeuerwehr- und neuerdings auch der Minifeuerwehr- Fuhlsbüttel statt.

Bei bestem Wetter fing dieser auch gleich zu Beginn mit einem der wichtigsten Programmpunkte an: Den Feierlichkeiten zum 40 jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr Fuhlsbüttel und der Gründung der Wittkids, der neuen Minifeuerwehr aus Fuhlsbüttel. Zu diesen Anlässen hielten viele hochrangige Leute ihre Reden, allen voran der Innensenator Hamburgs, Michael Neumann. Es wurden Grußworte gesprochen und Geschenke überreicht.

Daraufhin führte die Jugendfeuerwehr ihr Können bei einer Übung vor. Es galt hiebei ein brennendes Objekt zu löschen und eine verletze Person zu retten und zu versorgen.

Und auch dieses Jahr betreute die Jugendfeuerwehr Fuhlsbüttel wieder die beliebten Kinderspiele. Als neue Attraktion konnten die Kinder dieses mal in einem, mit Luft gefüllten Ball über’s Wasser laufen.

Kurzum: Es war wiedereinmal ein sehr gelungenes Fest mit vielen Höhepunkten! Wir freuen uns schon auf den nächsten Tag der offenen Tür!

geschrieben von k43872 am 8. September 2014

Kommentare sind geschlossen.