• hello

Dienstbericht: Tragbare Löschgeräte am 23.03.2009

Als erstes hat uns Stefan Schneider unser Ausbilder für dieses Thema, etwas über die Geschichte der Feuerlöscher erzählt. Danach kamen wir zu den verschiedenen Brandklassen

A= feste brennbare Stoffe,

B= flüssige oder flüssig werdende brennbare Stoffe,

C= gasförmige brennbare Stoffe,

D= brennbare Metalle.

Darauf folgte die Erklärung der Löschmittel, ihren Wirkungsweisen und Anwendungsbereichen

Schaum= Brandklassen A,B, hohe Löschwirkung,

CO²= Brandklasse B, Rückstandsfreier Einsatz,

Pulver(PG= Glutbrand Pulver)= Brandklassen A,B,C,(D), sehr hohe Löschwirkung.

Als nächstes haben wir über die Gefahren bei einem Fettbrand, über die Fettexplosion, elektrische Anlagen und über Brandmeldeanlagen(BMAs) gesprochen.

Am ende des Dienstes haben wir uns dann noch einen Feuerlöscher genauer angeschaut (wie er aufgebaut ist und wie man ihn bedient).

L. Karow und J.Wink

geschrieben von k43872 am 23. März 2009

Kommentare sind geschlossen.