• hello

Dienstbericht: Üben für Jugendflamme 1+2 am 09.02.2009

Wie immer Montags trafen wir uns um 18:30 Uhr. Karin unsere stellvertretende Jugendfeuerwehrwartin, erzählte uns am Anfang des Dienstes etwas über die Jugendflamme Stufe eins und zwei, dann teilte sie uns in die entsprechenden Gruppen ein.Diejenigen, die schon ein Jahr dabei sind und noch keine Jugendflamme Stufe eins haben in die Eine und die, die diese schon haben in die Andere Gruppe. In diesen Gruppen übten wir dann z.B. das Einbinden von Saugleitungen, das ABC (Axt, Beleuchtung, C-Strahlrohr) einbinden, einen Wasserwerfer aufzubauen, Hydrantenschilder richtig zu lesen, das Standrohr zu setzen, Erste Hilfe und Fahrzeugkunde. Um 21 Uhr sammelten wir uns wieder im JF- Raum, wo Karin dann Dienstschluss gab.

L. Heilmann und J.Wink

geschrieben von k43872 am 9. Februar 2009

Kommentare sind geschlossen.