• hello

Dienstbericht: UVV am 12.01.2009

Am 12.01.09 trafen sich 22 jugendliche Mitglieder und Karin Dethling zum UVV-Dienst (Unfall Verhütungsvorschriften), der dieses mal mit der Nachschulung der Infektionsschulung verbunden wurde. Das besondere an diesem Dienst war, dass der Unterricht nicht nur von Kay Spohrmann (Sicherheitsbeauftragter der aktiven Einsatzabteilung) sondern auch von Kevyn Spohrmann (seinem Sohn) abgehalten wurde. Kevyn legte in seinem Unterricht, einen besonderen Wert auf die Verkehrssicherheit von Fahrrädern, da es in dieser Jahreszeit doch morgens sehr spät hell und abends früh wieder dunkel wird und auf die persönliche Schutzausrüstung die wir z.B. bei Übungen tragen. Die Nachschulung der Infektionsschulung wurde dann, von Karin Dethling abgehalten, sie ist wichtig für die Mitglieder die bei Festen z.B. an der Feldküche, dem Grill oder einfach nur am Buffet arbeiten.

C. Antusch und J. Wink

geschrieben von k43872 am 12. Januar 2009

Kommentare sind geschlossen.