• hello

***Sommerfahrt 2015 Harz*** Erlebnisbergwerk und Nachtwanderung

Am Freitag ging es unter die Erde: Wir besuchten das Erlebnisbergwerk  „Glückauf“ in Sondershausen. Über einen Aufzug fuhren wir in das Bergwerk. Mit kleinen Transportern wurden wir durch die Schächte gefahren und erfuhren bei Zwischenstopps allerhand über das Bergwerk und das Leben unter Tage. Die Höhepunkte waren allerdings die Tunnelrutsche, bei der man auf blankem Salz rutschte, die Kahnfahrt auf einem unterirdischem Laugensee, sowie einem unterirdischen Konzertsaal und einem unterirdischen Festsaal.
DSC_1088 DSC_1085

Am Abend stand die Nachtwanderung auf dem Programm. Um 23 Uhr wanderten die Jugendlichen los und hörten sich an einem nahe gelegenen See Gruselgeschichten an. Die Beteuer konnten es sich natürlich nicht nehmen lassen und erschreckten die Jugendlichen das eine oder andere Mal.

 

geschrieben von k43872 am 27. Juli 2015

Kommentare sind geschlossen.