• hello

***Sommerfahrt 2015 Harz*** Pullman City u. Schützenfest

Am zweiten Tag der Sommerfahrt besuchten wir das Westerndorf „Pullman City“, welches genauso auch im wilden Westen hätte vorkommen können.
image

Abends fuhren wir dann nach Clausthal-Zellerfeld, zum Schützenfest. Der Abend endete mit einem Gang über die Kirmes und einem Feuerwerk.
image
image

geschrieben am 20. Juli 2015

***Sommerfahrt 2015 Harz*** Sommerrodelbahn

Am ersten Tag der Sommerfahrt ging es in das nahe gelegene Hahnenklee, auf den Bocksberg, wo wir mit einer Sommerrodelbahn etwa 1.5 km hinab ins Tal gefahren sind. Das Wetter zeigte sich zwar nicht von seiner besten Seite, aber es hat trotzdem allen Spaß gemacht.

image

image

image

geschrieben am 19. Juli 2015

***Sommerfahrt 2015 Harz***

image

Das "Zeltdorf"

geschrieben am 18. Juli 2015

***Sommerfahrt 2015 Harz*** Aufbau

Mittlerweile sind die Schlafzelte und das Küchenzelt aufgebaut. Es kann losgehen!
image

image

image

image

image

geschrieben am 18. Juli 2015

***Sommerfahrt 2015 Harz***

Wir befinden uns auf dem Weg in den Harz. In den nächsten Tagen werden hier ein paar Berichte vom Zeltlager folgen.

geschrieben am 18. Juli 2015

Vorbereitung Zeltlager 17.07.15

Die Vorbereitungen für das Zeltlager 2015 im Harz laufen. Morgen früh geht es los.

image

image

image

geschrieben am 17. Juli 2015

Dienstbericht: Grillen 13.07.15

Trotz des schlechten Wetters, wurde heute bei der Jugendfeuerwehr gegrillt. Traditionell ist dies der letzte Dienst vor den Sommerferien. Bei Fleisch, Wurst und Kartoffelsalat wurden zudem die letzten Punkte für die bevorstehende Sommerfahrt besprochen.

image

image

image

geschrieben am 13. Juli 2015

Dienstbericht: Schlauchboot 06.07.15

Dieses Mal ging es mit unserem Schlauchboot (von uns auch Galeere genannt) auf die Alster.

wpid-wp-1436214501190.jpeg wpid-wp-1436214484246.jpeg

geschrieben am 6. Juli 2015

Dienstbericht: FwDv 3 am Hasenberge 29.06.15

Heute wurde das gute Wetter genutzt, um die FwDv 3 in der Praxis durchzuführen. Nebenbei wurden noch wichtige Feuerwehr-Knoten geübt und wiederholt.

Stiche und Bunde

Stiche und Bunde

Die FwDv 3 in der Praxis

Die FwDv 3 in der Praxis

geschrieben am 30. Juni 2015

Seminar: JuleiCa- Rechte und Pflichten/ Gruppenpädagogik

Vom 14. November bis zum 16. November 2014 fanden die Seminare „JuleiCa- Rechte und Pflichten“,  sowie „JuleiCa- Gruppenpädagogik“ außerhalb Hamburgs statt, die ein Teil der Jugendleitercard sind, welche eine Person berechtigt eine Jugendgruppe zu leiten. Bei beiden Seminaren waren auch Teilnehmer aus Fuhlsbüttel dabei.

Schwerpunkt vom Seminar Gruppenpädagogik ist die Stärkung der Teamfähigkeiten der einzelnen Teilnehmer. Hierfür werden vor allem kleinere Spiele gespielt, die genau dies erreichen sollen. Aber auch der allgemeine Begriff der Gruppe wird geklärt.

Der Schwerpunkt vom Seminar Rechte und Pflichten ist die Klärung der Aufgaben eines Jugendleiters. Hier lernen die Teilnehmer z.B. was sie bei Ausfahrten beachten müssen.

Diese beiden Seminare sowie das Seminar „Feuerwehrtechnik“ müssen absolviert werden, um die Jugendleitercard zu erhalten.

Das Wochenende war für alle sehr informativ und sehr lustig. Der erste Schritt zur JuleiCa ist getan.

geschrieben am 16. November 2014